CelaVie 
+ selbstbestimmt
    + sozial geborgen
        + rundum versorgt

Vermietung

26 betreute Wohnungen

Das CelaVie bietet 26 barrierefreie 1-Zi- und 2-Zi-Wohnungen sowie 3-Zi-Penthouse-Wohnung. Die Betreuerinnen stehen den Bewohnern jeden Tag zur Seite. Sie helfen bei Fragen, organisieren Hilfe und beleben das Gemeinschaftsleben. Drei Gemeinschaftsräume für Mahlzeiten, Kultur und Hobby, sowie ein Gästezimmer und ein Entspannungsbad ergänzen das Angebot. Ein Pflegedienst ist 24-Stunden im Haus. Das CelaVie liegt im Herzen Osternburgs neben den sozialen Einrichtungen auf dem ehemaligen Bahlsen-Gelände. Bushaltestelle direkt vor dem Haus.

Diese Wohnungen sind frei finanziert und daher außerhalb der Mietgrenzen von Grundsicherung oder Hartz IV.


Die Wohn-Pflege-Gemeinschaft

Viele pflegebedürftige Menschen, die im eigenen Haushalt nicht mehr ausreichend versorgt werden können, möchten nicht in ein Heim ziehen. Eine Alternative bietet die ambulant betreute, selbständige Wohn-Pflege-Gemeinschaft im CelaVie. Dort sind die Bewohner die Hausherren. Gemeinsam selbst festlegen, was auf den Tisch kommt – aufstehen und zu Bett gehen, wann man selber mag – in der Küche oder im Garten mitwirken – Angehörigen und Freunden das Mithelfen wie zuhause möglich machen - den Pflegedienst als Partner 24 Stunden zur Seite haben: Das ist das Besondere der selbst bestimmten Wohn-Pflege-Gemeinschaft.

Die Haushalts-, Betreuungs- und Pflegeleistungen werden von qualifizierten Kräften erbracht. Auch bei schwerer Pflegebedürftigkeit ist eine umfassende Versorgung möglich. Nur in Ausnahmefällen kann eine Verlegung in eine andere Einrichtung nötig sein. Die Wohn-Pflege-Gemeinschaft hat den Pflegedienst AMBULANT als Dienstleister gewählt. Bei Grundsicherung durch die Stadt Oldenburg bitte individuell nachfragen ( 0441 9254813, Gabriele Hübener).

         Infos  hier


4 Inklusionswohnungen

Vier Wohnungen im CelaVie sind vorgesehen für junge Menschen bis 35 mit Behinderungen, die selbständig wohnen möchten. Bei Bedarf können sie ambulant betreut werden. Die barrierefreien Wohnungen haben 2 Zimmer und Balkon bzw. Terrasse. Durch das Angebot der Gemeinschaftsräume kann Inklusion das Leben aller Bewohner bereichern.

       Infos hier



Die CelaVie-Stiftung
  “wohnen anders – gemeinsam leben”

Im CelaVie bestehen Lebensräume für Jung und Alt. Lebensräume, die durch gegenseitige Achtung und Hilfe geprägt werden. Selbständiges Leben in Gemein­schaft ist die Zielsetzung. Durch fachliche Hilfe sowie Unterstützung durch Angehö­rige und Freunde sollen Lebensqualität und Lebensfreude gefördert werden. Gerade auch für die Menschen, die Unterstützung brauchen.

Um das CelaVie zu realisieren, wurde die Stiftung “wohnen anders – gemeinsam leben” gegründet. Die Stiftung ist Eigentümerin der großen Wohn-Pflege-Gemeinschaftswohnung, sowie der vier Inklusionswohnungen. Durch die Stiftung sollen diese Wohnungen dem Konzept “Wohnen – Gemeinschaft – Inklusion” auf Dauer zur Verfügung stehen. Sie ist als gemeinnützig anerkannt mit dem Förder­ziel der Hilfe für alte Menschen und Menschen mit Behinderungen. Möchten Sie die Stiftung durch Spende oder Zustiftung fördern? Wir beraten Sie gerne ( 0441 9254812, Robert Lütjens).